Feuerwerk verschoben auf Sonntag, den 26. Mai!

Der Nachholtermin für die beliebte Attraktion ist als Abschlussfeuerwerk am Sonntag, den 26. Mai geplant. Gegen 21:30 Uhr wird der Nachthimmel für die Besucherinnen und Besucher dann mit bunten Farben erleuchtet. Mit einem letzten Besuch auf dem Pfingstvolksfest, den Attraktionen der Schausteller, den guten Schmankerln aus dem Festzelt und dem süffigen Auerbräu Festbier kann das Pfingstvolksfestes mit einem prächtigen Brillantfeuerwerk verabschiedet werden. Musikalisch spielt die Kapelle Dettendorf zum Ausklang.

 

Fahrenschon Festzelte + Gastronomie


"Für viel Spaß und beste Unterhaltung aller kleinen und großen Besucher eines Volksfestes haben meine Großeltern Anfang des 20. Jahrhunderts mit ihrem Riesenrad den Grundstein der heutigen Schausteller-Dynastie Fahrenschon gelegt."

Festzeltbetriebe Fahrenschon | Schausteller + Festzelte + Gastronomie
Tel: 08031 4092-102 | Fax: 08031 4092-104 | Email: info@fahrenschon-festzelte.de